Informations und bibliothekswissenschaftliche Zeitschriften in Literaturdatenbanken

Download files
Access & Terms of Use
open access
Abstract
Professional journals play an important role in the dissemination of research results and activity reports among scientists and practitioners. This article gives a brief introduction into the field of informetrics with the purpose of presenting a list of journals in the field of library and information science (LIS ; in German: IuB). By combining ten different lists of journals from databases which cover the relevant literature in this field, a comprehensive list of 1205 professional journals could be assembled. Based on the frequency of appearance in the list, it is possible to rank individual titles by significance to the field. Four different categories of journals were identified: fifteen core journals, 88 central journals, 173 selective journals, and 672 marginal journals. Further features of the study include language of publication, geographical distribution, and the overlap of various databases with one another. ---- Fachzeitschriften spielen für Wissenschaftler und Praktiker bei der Verbreitung von Forschungsergebnissen und Erfahrungsberichten eine wichtige Rolle. Der vorliegende Artikel gibt eine kurze Einführung in das Feld der Informetrie, um auf dieser Grundlage eine Zeitschriftenliste auf dem Gebiet der Informations- und Bibliothekswissenschaft (IuB) einzuführen. Durch Kombination von zehn verschiedenen Zeitschriftenlisten aus Datenbanken, die relevante Literatur auf dem Gebiet der IuB erfassen, wird eine umfassende Liste von 1205 relevanten Fachzeitschriften erstellt. Anhand ihrer Erscheinungshäufigkeit wird die Bedeutung einzelner Zeitschriften für das Gebiet der IuB eingeordnet, wobei vier verschiedene Kategorien von Zeitschriften unterschieden werden: fünfzehn Kernzeitschriften, 88 zentrale Zeitschriften, 173 selektive Zeitschriften und 672 Randzeitschriften. Betrachtet werden darüber hinaus auch Publikationssprache und geografische Verteilung der Zeitschriften sowie die Überschneidung von verschiedenen Datenbanken untereinander.
Persistent link to this record
DOI
Link to Publisher Version
Author(s)
Boell, Sebastian K
Supervisor(s)
Creator(s)
Editor(s)
Translator(s)
Curator(s)
Designer(s)
Arranger(s)
Composer(s)
Recordist(s)
Conference Proceedings Editor(s)
Other Contributor(s)
Corporate/Industry Contributor(s)
Publication Year
2010
Resource Type
Journal Article
Degree Type
UNSW Faculty
Files
download Postprint of article.pdf 603.28 KB Adobe Portable Document Format
Related dataset(s)